Uwe Schünemann

Bericht aus dem Landtag – CDU: EIN GARANT FÜR DIE INNERE SICHERHEIT

Die Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus ist längst in Niedersachsen angekommen. Zahlreiche Ereignisse in den vergangenen Jahren haben die Bevölkerung aufgeschreckt: Die Messerattacke auf einen Bundespolizisten durch Safia S., die Absage des Fußball-Länderspiels in Hannover, die islamistischen Hotspots in Wolfsburg, Braunschweig und Hannover, insbesondere die offenbar über lange Zeit unentdeckten konspirativen Treffen der islamistischen Szene […]

Beitragsfreie Kita treibt den Landkreis tiefer ins Defizit

vom 18.05.2018 Politiker fordern: Niedersachsen soll die Kosten zurückerstatten – auch für die Betreuung von Kindern bei Tagesmüttern Winsen. Der Landkreis Harburg hat klare Forderungen an das Land Niedersachsen für die künftige Finanzierung von Kindergärten sowie der Kindertagespflege beschlossen. Hintergrund ist, dass die Eltern nach einem Beschluss der Landesregierung vom 1. August an keine Beiträge mehr […]

Kinderbetreuung in der Samtgemeinde: „Wir platzen aus allen Nähten!“

„Die Kinderbetreuung ist ein gutes Stück Managementarbeit“, sagte Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend, Sport und Kultur der Samtgemeinde Salzhausen im Rathaus. Die Gebührenfreiheit in den Kindergärten, die im August starten soll, und die Flexibilisierung der Einschulung wirken sich auf die Platzvergabe in den Kindergärten der Samtgemeinde aus. Nach […]

Michael Grosse-Brömer - Fotograf: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Mein Brief aus Berlin – Ausgabe 11

Weniger Einbrüche in 2017 In der vergangenen Woche ist bekannt geworden, dass die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche in Deutschland im Jahr 2017 stark zurückgegangen ist. Berechnungen der Deutschen Presseagentur zufolge sank die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche um mehr als ein Fünftel…

Presseartikel -Salzhäuser CDU protestiert gegen Wegfall der Kindergarten-Elternbeiträge

Salzhausen. Die finanzielle Situation der Samtgemeinde Salzhausen bereitet dem CDU-Ortsverband Kopfzerbrechen. „Ganz besonders vor dem Hintergrund der anstehenden Großprojekte wie Feuerwehrgerätehaus und Bau einer neuen Grundschule sind die zu erwartenden weiteren finanziellen Belastungen durch den vom Land Niedersachsen beschlossenen Wegfall…