CDU Samtgemeinde Salzhausen informiert

Der CDU-Ortsverband Samtgemeinde Salzhausen veranstaltete im Rahmen einer kleinen Feierstunde bei Kaffee und Kuchen im Café Diekert in Salzhausen eine Preisverleihung als Nachklang zum Kirch- und Markttag im September. In diesem Jahr galt es, das Gesamtgewicht der beiden Abgeordneten zu schätzen. Die exakte Zahl betrug 183 kg. Mit 183,5 kg lagen gleich zwei der zahlreichen Teilnehmer/innen ganz dicht an der richtigen Zahl und damit auf dem ersten Platz.

Uwe Schünemann

Bericht aus dem Landtag – CDU: EIN GARANT FÜR DIE INNERE SICHERHEIT

Die Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus ist längst in Niedersachsen angekommen. Zahlreiche Ereignisse in den vergangenen Jahren haben die Bevölkerung aufgeschreckt: Die Messerattacke auf einen Bundespolizisten durch Safia S., die Absage des Fußball-Länderspiels in Hannover, die islamistischen Hotspots in Wolfsburg, Braunschweig und Hannover, insbesondere die offenbar über lange Zeit unentdeckten konspirativen Treffen der islamistischen Szene […]

Beitragsfreie Kita treibt den Landkreis tiefer ins Defizit

vom 18.05.2018 Politiker fordern: Niedersachsen soll die Kosten zurückerstatten – auch für die Betreuung von Kindern bei Tagesmüttern Winsen. Der Landkreis Harburg hat klare Forderungen an das Land Niedersachsen für die künftige Finanzierung von Kindergärten sowie der Kindertagespflege beschlossen. Hintergrund ist, dass die Eltern nach einem Beschluss der Landesregierung vom 1. August an keine Beiträge mehr […]

Kinderbetreuung in der Samtgemeinde: „Wir platzen aus allen Nähten!“

„Die Kinderbetreuung ist ein gutes Stück Managementarbeit“, sagte Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend, Sport und Kultur der Samtgemeinde Salzhausen im Rathaus. Die Gebührenfreiheit in den Kindergärten, die im August starten soll, und die Flexibilisierung der Einschulung wirken sich auf die Platzvergabe in den Kindergärten der Samtgemeinde aus. Nach […]