Michael Grosse-Brömer mit Hans-Uwe Weyer
Michael Grosse-Brömer mit Hans-Uwe Weyer

 

Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der CDU erhielt Hans-Uwe Weyer heute eine Anstecknadel und eine Ehrenurkunde, unterschrieben von der Bundesvorsitzenden Angela Merkel und dem Landesvorsitzenden Dr. Bernd Althusmann.

Übergeben wurde beides von der Kreisvorsitzenden Britta Witte und der Kreisgeschäftsführerin Elke von Ziegner auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf. Dorthin hatte die Kreis-CDU alle Jubilare zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen. Als besonderer Gast nahm auch der Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-Brömer teil, der in einem unterhaltsamen Vortrag Neues zur allgemeinen politischen Lage und zu seiner Arbeit in Berlin schilderte.

 

v.l.n.r. Elke von Ziegner, Hans-Uwe Weyer, Britta Witte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.