Empfangt am 07.07.16 im Reichstag in Berlin eine Besuchergruppe. / Fotograf: Tobias Koch

Meine Bitte:

Gehen Sie am 24. September 2017 zur Wahl.
Geben Sie der CDU und geben Sie mir persönlich dann wieder den Auftrag, Ihre Stimme in Berlin zu sein.

 

Ihr
Michael Grosse-Brömer

PROGRAMM

Auf dem Land die Zukunft gestalten

Wir im Landkreis Harburg haben ein starkes Gefühl für Heimat und Identität. Hier leben und arbeiten wir gerne.
Deshalb setze ich mich ein für:

• Eine „Offensive ländlicher Raum“.
Denn nicht nur die Ballungsgebiete dürfen im Fokus der Politik stehen.

• Eine gesunde Natur.
Denn sie ist unsere Lebensgrundlage und ermöglicht entspannte Naherholung und naturnahen Tourismus.

• Gute Kindergärten und Kitas vor Ort.
Denn sie verbessern die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie.

• Eine sichere medizinische Versorgung.
Denn nur schnell erreichbare Ärzte, Krankenhäuser und Pflegeinrichtungen sichern unsere Gesundheit und unser Wohlergehen.

• Eine starke (Land-)Wirtschaftsstruktur.
Denn nur gut bezahlte Arbeitsplätze geben der Region Zukunft.

Kurz: Wer im Landkreis Harburg wohnt, muss Zukunft haben!


Familie gibt Kraft

Ich erlebe das jeden Tag: Meine Frau Michaela und unsere Kinder geben mir die kraft für meine politische Arbeit. Sie sind – da ich mehr als die Hälfte des Jahres in Berlin unterwges bin – mein verlässlicher Anker vor Ort und auch vielfältige Ideengeber. Ich weiß, das geht ganz vielen Menschen mit ihren Familien so.

 

Auch deshalb: Familien weiter stärken

Die CDU wird weiterhin:

  • Familien finanziell entlasten durch Erhöhung von Kindergeld / Kinderfreibeträgen
  • Wohneigentum für Familien erleichtern durch ein Baukindergeld und Freibeträge bei der Grunderwerbsteuer
  • Gesellschaftliche Wertschätzung von Familien erhöhen durch stärkere Anerkennung der familiär erbrachten Leistungen

 

TERMINE